RUNNING PLAY

Running Play: Jumbo Right 26 Power

Play Strategy

Football ist ein Spiel von inches, und manchmal ist das alles, was man braucht – ein paar inches. Hier ist ein nüchterner, power blocking run, ideal für 3. oder 4. und inches, oder irgendwo in der Nähe der Ziellinie. Und wenn sich keine Löcher schnell genug öffnen, sag deinem TB, er soll auf und über die Linie tauchen!

Offensive Line

LT: Blockt den Mann, sperrt ihn nach draußen.

LG: Blockt den Mann, sperrt ihn nach draußen.

C: Führt nach rechts und stoppt jede Penetration durch LBs oder DTs.

RG: Führt nach links, blockiert die erste DT

RT: Blockt DT in jede Richtung

Backs & Receivers

LTE: Blockt den Mann, sperrt ihn nach draußen.

RTE: Blockt DE in jede Richtung

FB: Liest den RT-Block und geht entweder nach innen oder außen.

PB: Liest den Block von RTE, geht entweder nach innen oder außen.

TB: Folgt FB und PB, geht auf und ab und wartet auf ein Loch, aus dem er explodieren kann, um zu erscheinen.

QB: Gibt TB den Ball und geht aus dem Weg.

Coaching-Tipps

Die Richtung der Blöcke für RT und RTE spielt keine Rolle – aber sie so lange wie möglich zu halten

Wenn Sie keinen effektiven Power Runner haben, nehmen Sie eine Seite aus Bill Belichicks Buch und versuchen Sie es mit einer OLB – sie haben die perfekte Kombination aus Geschwindigkeit und Kraft, um in kurzer Zeit fantastisch zu sein.